Hyaluronsäure

Ein altersbedingter Volumenverlust im Gesicht führt oft zu mehr Faltentiefe und hängenden Gesichtspartien. Heutzutage muss man sich nicht mehr unters Messer legen, um dem Abhilfe zu schaffen.
Einige Milliliter Hyaluronsäure, durch sehr feine Nadeln an bestimmten Stellen im Gesicht platziert, können ebenso Volumen, Straffheit und jugendliches Strahlen zurückgeben.
Darüber hinaus kurbelt das injizierte Hyaluron sogar die körpereigene Produktion von Kollagen wieder an, das für die Elastizität der Haut verantwortlich ist. Zudem ist Hyaluronsäure ein starker Feuchtigkeitsbinder, der für eine pralle Optik der Haut sorgt.

Auch wer unter zu schmalen Lippen oder Raucherfältchen an der Oberlippe leidet, kann von einer Unterspritzung mit Hyaluron profitieren.
Bei einer ausführlichen persönlichen Beratung entwickeln wir mit Ihnen die für Sie passende Behandlungsstrategie, um Ihre gewünschten Ziele zu erreichen.
In einer umfassenden Faltenbehandlung kann die Unterspritzung mit Hyaluronsäure auch sehr gut mit der Anwendung von Botox kombiniert werden. Beim sogenannten „Liquid Facelift“ wird so das ganze Gesicht gestrafft und erhält wieder eine jugendliche Fülle. Und das ganz ohne Operation.
Selbstverständlich können auch nur einzelne Areale behandelt werden.

Wir verwenden ausschließlich hochqualitatives Hyaluron namhafter Hersteller, welches nach ca. 6-12 Monaten vom Körper wieder abgebaut wird.
Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure ist bei richtiger Anwendung durch einen Facharzt nahezu risikofrei. Dennoch kann es zu minimalen Schwellungen und winzigen Blutergüssen kommen, die jedoch nach wenigen Tagen verschwunden und problemlos zu überschminken sind.
Die Behandlung kann so oft wiederholt werden, wie der Effekt gewünscht ist.

Bei weiteren Fragen und für einen Beratungstermin kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über das Kontaktformular. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!